Mehr als eine Hundetrainer-Ausbildung

Kynogogik® Berater*in

in Soltau in Niedersachen, Neuendeich in Schleswig-Holstein bei Hamburg und online bequem von Zuhause


Nicht Symptome, sondern Ursachen von Verhalten entschlüsseln und gegebenenfalls aufzulösen zu können, ist das Ziel der Ausbildung zur Berater*in für Kynogogik®. Hunde-Psychologie, Bindung und festgefahrene Beziehungsmuster in der Mensch/Hund-Beziehung und die Persönlichkeit von Hunden zu verstehen, bedeutet tiefer zu blicken, nachzufragen und alte Glaubenssätze hinter sich zu lassen, um Menschen mit ihren Hunden umfassend auch bei schwierigen Themen, beraten, unterstützen und anleiten zu können. 

Die Ausbildung rund um das Thema Hund (gr. Kynos: der Hund, Pädagogik: die Ausbildung)

Passend für dich?

  • Du möchtest Hundetrainer*in, Hundeerziehungsberater*in,  Mensch/Hund-Beziehungscoach oder Hundepsychologe/Hundepsychologin werden

  • Du hast bereits eine Basis Ausbildung Kynogogik®, Ausbildung zur Hundetrainer*in, Hundeerziehungsberater*in, Verhaltensberater*in oder ähnliches gemacht und möchtest dich weiterentwickeln

  • Du bist mindestens 18 Jahre

  • Du hast Freude am selbstständigen Lernen 

  • Du hast Disziplin und Zeit zum Lernen

  • Du hast Interesse an Hunden und Menschen

  • Du hast einen Internetfähigen Computer oder Laptop

Beginn

August 2024 I Niedersachsen

STADT MENSCH HUND Soltau
Timmerloh 1
29614 Soltau

Termin folgt | Schleswig-Holstein

Institut für Kynogogik®
Kuhlworth 35
25435 Neuendeich

 

Dauer

Die Ausbildungszeit beträgt ein Jahr.

Onlineunterricht:
Samstag und Sonntag, 10.00 – 18.00 Uhr

Präsenzseminare:
Freitag: 14.00 – 20.00 Uhr
Samstag: 10.00 – 18.00 Uhr
Sonntag: 09.00 – 15.00 Uhr

Zeitaufwand

202 Stunden bestehend aus:

  • 40 Stunden Theorie Onlineunterricht
  • 160 Stunden Praxis Präsenzseminare
  • 2 Stunden Präsenzeinführung 

Individuelles Selbststudium (E-Learning und Vertiefung der Ausbildungsinhalte)

BASIS INFOS

Was lernst du?


Hier erhältst du einen Überblick über deine Ausbildung.

Persönlichkeitsentwicklung von Hunden
  • Persönlichkeitsmerkmale
  • Temperament
  • Erfahrung und Veranlagung als Bausteine der Persönlichkeit
  • Beobachtung, Beratung und Anleitung in der Praxis
  • Persönlichkeitsfordernde Aktivitäten
Bindungsgeleitete Hundeerziehung
  • Die erste Bindung im Leben beeinflusst die emotionale Entwicklung
  • Bindung in der Mensch/Hund-Beziehung
  • Bindungsmuster
  • Bindungsverhalten
  • Bindungsmuster erkennen, verstehen und eine sichere Bindung fördern
Gesprächsführung
  • Gesprächsführung und -Planung
  • Berater*in/Kunde / Kundinnen – Rollenspiele und Auswertung
  • Fragetechniken
  • Empathie und Abgrenzung
  • Gesprächsführung in der Praxis
Neurobiologie
  • Funktionsweise und Aufbau des Nervensystems
  • Neurotransmitter und Hormone
  • Wahrnehmung, Reizverarbeitung und Lernen
  • Physiologische Probleme und ihr Einfluss auf Lernverhalten
  • Beobachtung, Beratung und Anleitung in der Praxis
  • Verstehen und Initiieren von Lernprozessen
Angst, Trauma, Stress beim Hund
  • Stressauslöser und Stressverstärker
  • Trauma und Konflikte
  • Angstformen
  • Resilienz
  • Beobachtung, Beratung und Anleitung in der Praxis
  • Entwicklung von Therapie- und Trainingskonzepten
Aggression, Sucht, Depression beim Hund
  • Formen von Wut und der sichere Umgang mit gefährlichen Hunden
  • Suchtverhalten beim Hund
  • Depression und Trauer
  • Beobachtung, Beratung und Anleitung in der Praxis
  • Entwicklung von Therapie- und Trainingskonzepten
Systemische Beziehungsmuster
  • „Wie der Herr, so der Hund“?
  • „Gegensätze ziehen sich an“
  • Was lässt eine Beziehung gelingen, was stört sie?
  • Beobachtung, Beratung und Anleitung in der Praxis
  • Selbstreflexion
Angewandte Kynogogik® I
  • Vertiefung und Üben von Gesprächstechniken
  • Entwicklung von Therapie- und Trainingskonzepten
  • Selbsterfahrung in praktischer Anleitung
  • Ausbau persönlicher Ressourcen im Beratungsprozess
Angewandte Kynogogik® II
  • Vertiefung und Üben von Kunde/Berater-Gesprächen
  • Entwicklung von Therapie- und Trainingskonzepten
  • Selbsterfahrung in der Anleitung von Kunden
  • Integration persönlicher Ressourcen in den Beratungsprozess
Hunde-Ernährung als E-Learning

Hunde-Ernährung als E-Learning

Alternative Tiermedizin als E-Learning

Alternative Tiermedizin als E-Learning

Wer sind die Dozenten?


Begeisternde Spezialisten ihres Fachs

Karin Jansen

Gründerin des Instituts für Kynogogik®

Karin Jansen ist die Gründerin des Instituts für Kynogogik® und der Hundeschule STADT MENSCH HUND. Sie hat eine Ausbildung zur Hundeerziehungsberaterin absolviert und ist zertifizierter Körper-Gestalt-Coach und Systemische Familienaufstellerin. Sie arbeitet als Dozentin in den Bereichen Kommunikation, Psyche, Verhalten von Hunden und persönliche Weiterentwicklung des Menschen in Deutschland und der Schweiz. Als Fachbuchautorin ist sie bekannt.

Kerstin Raupach

Dipl. Biologin, Fachkraft für tiergestützte Therapie, Hundeerziehungsberaterin

Kerstin Raupach ist Neurobiologin mit dem Schwerpunkt Zoologie und verbindet neurobiologische Erkenntnisse mit dem Thema Hundeerziehung („Gehirnfreundliches“ Lernen). Seit 2017 leitet sie das Institut für tiergestützte Arbeit Aachen und entwickelte die Ausbildung zur Sozial orientierten Fährtenarbeit S.O.F.T.

Sophie Dreyer

Beraterin für Kynogogik®

Sophie Dreyer hat die Ausbildung zur Beraterin und Coach für Kynogogik® absolviert. Sie leitet diverse Hundeschulgruppen als Kooperationspartnerin bei STADT MENSCH HUND. Sie hat sich auf die Kommunikation von Hunden und Menschen sowie die Persönlichkeitsentwicklung/ -Förderung von Hunden spezialisiert.

Bettina Mutschler

ani.motion Institut für tiergestützte Therapie

Bettina Mutschler ist Fachkraft für tiergestützte Therapie und hat sich als systemische Beraterin und Coach weitergebildet. Sie hat eine Ausbildung zu Hundeerziehungsberaterin absolviert. Sie gibt deutschlandweit Seminare zum Thema „Bindung in der Mensch – Hund Beziehung“. Sie ist Referentin bei der Fachkraft für tiergestützte Therapie und Pädagogik Fortbildung und bildet Therapiebegleithundeteams aus. Sie supervidiert tiergestützte Interventionen und ist Autorin von Fachbücherin.

Rainer Wohlfarth

Psychologischer Psychotherapeut, Vizepräsident der Internationalen Gesellschaft für Tiergestützte Therapie
Dr. Rainer Wohlfarth war bis 2020 Präsident der Europäischen Gesellschaft für tiergestützte Therapie und ist seit 2018 Vizepräsident der Internationalen Gesellschaft für Tiergestützte Therapie. Er befasst sich seit 2006 mit tiergestützten Interventionen und hat zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten hierzu publiziert. Gleichzeitig setzt er als Psychologischer Psychotherapeut in seiner täglichen Arbeit seine Hündin Thimba wie auch Esel ein.

Nico von Alm

Beraterin für Kynogogik®, STADT MENSCH HUND Soltau

Nico von Alm ist die Inhaberin der Hundeschule STADT MENSCH HUND Soltau. Sie hat die Ausbildung zur Beraterin und Coach für Kynogogik® sowie zur Sozial orientierten Fährtentrainerin S.O.F.T. absolviert.

Svenja Teichmann

Beraterin für Kynogogik®

Svenja Teichmann hat die Ausbildung zur Beraterin und Coach für Kynogogik® absolviert. Sie leitet diverse Hundeschulgruppen als Kooperationspartnerin bei STADT MENSCH HUND. 

Anita Kröger

Tierärztin und Inhaberin des Zentrums der Hundegesundheit
Anita Kröger befasst sich in ihrer Praxis auf allen Ebenen mit der Gesundheit des Hundes. Die Schwerpunkte Ernährungsberatung und die Naturheilpraxis vervollständigen ihre ganzheitliche Arbeit. 

Dr. med. vet. Jutta Ziegler

Tierärztin, Inhaberin der Tierarztpraxis und dem Naturfutterlädchen

Dr. med. vet. Jutta Ziegler führt seit 1999 in Hallein eine ganzheitliche Kleintierpraxis mit angeschlossenem Naturfutterlädchen. Ihr besonderes Augenmerk liegt auf der biologisch artgerechten Rohfütterung. Diese Kenntnisse gibt sie in ihrer Ausbildung zum Hundeernährungsberater weiter. Darüber hinaus ist sie als Autorin und Dozentin erfolgreich.

Dr. Petra Knopps

Zahnärztin

Dr. Petra Knopps hat sich detaillierte Kenntnisse im Bereich der Komplementärmedizin angeeignet und vermittelt dieses Wissen in der E-Learning Einheit „Alternative Tiermedizin“.

Wie lernst du?


Onlineunterricht

Im Onlineunterricht  (40 Stunden) der Ausbildung zur Berater*in für Kynogogik® vermitteln wir dir das grundlegende theoretische Wissen, um als Hundetrainer*in, Hundeerziehungsberater*in, Mensch/Hund-Beziehungscoach*in oder Hundepsychologe/Hundepsychologin gewerblich tätig werden zu können. 

Aufzeichnungen

Der Onlineunterricht erfolgt live und wird aufgezeichnet. So kannst du während der Unterrichtszeit aktiv mitarbeiten und die Inhalte später nochmals ansehen.

Präsenzseminare

In den Präsenzseminaren (160 Stunden) ermöglichen wir dir die Umsetzung der Theorie, damit du Erfahrung, Praxis und Sicherheit gewinnen kannst.

Hierbei kommen überwiegend Kunden/Kundinnen mit ihren Hunden zum Einsatz, um Beratungssituationen üben zu können und Selbstreflexion zu ermöglichen.

Selbststudium

Im Selbststudium werden die Inhalte vertieft. Hierfür stehen dir Skripte, Präsentationen und E-Learning Einheiten auf einer Lernplattform zur Verfügung.

Wo lernst du?


Die Präsenzseminare finden je nach Jahrgang entweder in Schleswig-Holstein oder in Niedersachsen statt.

Onlineunterricht

Bequem von Zuhause

Präsenzseminare in Schleswig-Holstein

Neuendeich

Institut für Kynogogik®
Kuhlworth 35
25435 Neuendeich

Präsenzseminare in Niedersachsen

Soltau

STADT MENSCH HUND Soltau
Timmerloh 1
29614 Soltau

Dein Abschluss


  • Vier Multiple Choice Online Prüfungen über das Jahr verteilt

  • Eine Praxis-Prüfung: Anamnese-Gespräch und Anleitung von Kunden

  • Studienarbeit, 15 Seiten, Prüfungsgespräch zur Studienarbeit

  • Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhältst du ein Zertifikat zum/zur Berater*in für Kynogogik®

  • Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhältst du einen schriftlichen Abschlussbericht mit allen Prüfungsnoten zu den Inhalten der absolvierten Ausbildung.

  • Dieses Dokument kann als Grundlage zur Beantragung der Zulassung nach Paragraph 11 des TSchG verwendet werden.

Dein Terminplan


09.08.2024, 10 – 14 Uhr
Einführungsveranstaltung
Karin Jansen, Sophie Dreyer
PRÄSENZ
09.08. 2024 – 11.08.2024
Persönlichkeitsentwicklung

Sophie Dreyer

PRÄSENZ
21.09.2024 – 22.09.2024
Gesprächsführung & Bindungsgeleitete Hundeerziehung
Bettina Mutschler
Online
25.10. 2024 – 27.10.2024
Bindung & Gesprächsführung
Bettina Mutschler
PRÄSENZ
08.11.2024 – 10.11.2024
Neurobiologie
Kerstin Raupach
PRÄSENZ
18.01.2025 – 19.01.2025
Angst, Trauma, Stress & Aggression, Sucht, Depression
Rainer Wohlfarth
Online
14.02.2025 – 16.02.2025
Angst, Trauma, Stress
Karin Jansen
PRÄSENZ
21.03.2025 – 23.03.2025
Aggression, Sucht, Depression
Karin Jansen
PRÄSENZ
12.04.2025
Systemische Beziehungsmuster
Karin Jansen
ONLINE
25.04.2025 – 27.04.2025
Systemische Beziehungsmuster
Karin Jansen
PRÄSENZ
17.05.2025 – 19.05.2025
Angewandte Kynogogik® I
Karin Jansen, Svenja Teichmann
PRÄSENZ
19.06.2025 – 21.06.2025
Angewandte Kynogogik® II
Karin Jansen, Nico von Alm
PRÄSENZ
11.07.2025 – 13.07.2025
Praktische Prüfung
Karin Jansen, Sophie Dreyer
PRÄSENZ

Was bezahlst du?


Einmalzahlung

3400 €

fällig innerhalb von 14 Tagen nach der Buchung

Ratenzahlung

310 €

in 12 monatlichen Raten ab Ausbildungsbeginn.
(Gesamtpreis 3720 €)

Prüfungsgebühr

150 €

(optional)

Melde dich jetzt an!

Sichere dir deinen Platz.


© Institut für Kynogogik®. Design: ninaJansen Gestaltung.

0
    0
    Warenkorb
    Dein Warenkorb ist leerZurück zum Shop